Warum ich meine Schuhe liebe« (Insel-Bücherei) | Christiane Meyer-Thoss, Meret Oppenheim | ISBN: 9783458193746 Meret Oppenheim - Eine Einführung.

Meret Oppenheim - Eine Einführung

Neuerscheinungen geben Einblick in das Werk von Meret ...

Meret Elisabeth Oppenheim (* 6. Oktober 1913 in Charlottenburg, heute Berlin; † 15.. Christian Fluri (Hrsg.), Simon Baur: Meret Oppenheim, Eine Einführung. Kunst zum Hören: Meret Oppenheim portofrei bei bücher.de ... Meret Oppenheim (1913-1985) zählt zu den bedeutendsten und eigenwilligsten Kunst zum Hören: Meret Oppenheim Meret Oppenheim - Eine Einführung. Literatur & Kunst | «100 Jahre Meret Oppenheim» Aber in der Schweiz ist Meret Oppenheim vermutlich immer noch das „enfant terrible“. Eine Einführung», erschienen im Christoph Merian Verlag 2013, Hrsg.

1. Apr. 2013 Meret Oppenheim (1913--1985) zählt zu den bedeutendsten und eigenwilligsten In den 1970er-Jahren wird Oppenheim, die sich vehement gegen Einführung in die Ausstellung "Max Ernst" durch Kurator Raphaël 

Meret Elisabeth Oppenheim (* 6. Oktober 1913 in Charlottenburg, heute Berlin; † 15. November 1985 in Basel) war eine in Deutschland geborene  Meret Oppenheim – die geborene Surrealistin - SWI swissinfo.ch 13. Nov. 2018 Bekannt wurde Meret Oppenheim für ihre Pelztasse, doch ihre Kunst war Giacometti und Hans Arp in die surrealistischen Kreise eingeführt. Der Fluch der Pelztasse | St.Galler Tagblatt 4. Okt. 2013 Am kommenden Sonntag wäre Meret Oppenheim 100 Jahre alt Meret Oppenheim: Eine Einführung, Simon Baur und Christian Fluri (Hg.), 

Neuerscheinungen geben Einblick in das Werk von Meret ... 7. Okt. 2013 Meret Oppenheim, Eine Einführung, Christoph Merian Verlag, Basel 2013, 144 S., 24 Euro, 29 Franken; Andrea Fraser, Texte, Skripte,  Die AVIVA-Werkschau: 100 Jahre Meret Oppenheim - Zeit für ...

Meret Oppenheim – die geborene Surrealistin - SWI swissinfo.ch 13. Nov. 2018 Bekannt wurde Meret Oppenheim für ihre Pelztasse, doch ihre Kunst war Giacometti und Hans Arp in die surrealistischen Kreise eingeführt. Der Fluch der Pelztasse | St.Galler Tagblatt

Meret Oppenheim - Eine Einführung

7. Okt. 2013 Meret Oppenheim, Eine Einführung, Christoph Merian Verlag, Basel 2013, 144 S., 24 Euro, 29 Franken; Andrea Fraser, Texte, Skripte, 

Subscribe

Meret Elisabeth Oppenheim (* 6. Oktober 1913 in Charlottenburg, heute Berlin; † 15.. Christian Fluri (Hrsg.), Simon Baur: Meret Oppenheim, Eine Einführung.